Kurzbeschreibung

Diese Tour richtet sich an geübte Segwayfahrer die die Herausforderung suchen und reinen Spaß am Segwayfahren haben wollen. Hier geht es nicht um "viel von der Gegend sehen" wie bei der Leuchtturmtour, sondern darum auch Wege abseits der ausgetreteten Pfade mitsamt Wurzeln, größeren Steinen und Bodenwellen zu meistern.

Ablauf

Wir treffen uns im Segwaypoint bei Edeka West (Reriker Str.12).

Nach einer ausführlichen Einweisung durch unseren Tourguide und ein paar praktischen Übungen geht's los:

04 action kuestentourNach einem kurzen Stück Radweg entlang der Reriker Straße fahren wir ein Stück Kägsdorfer Landweg und nach kurzer Zeit schon unsere erste Geländestrecke: Ein Feldweg verbindet den Kägsdorfer Landweg mit dem Riedenweg den wir schnell queren um über einen weiteren Verbindungsweg und eine alte holprige Panzerstraße entlang der Riedendünen wieder auf dem Riedenweg herauszukommen.

Nach einem kurzen Stück auf der Waldstraße erwartet dich unsere zweite Geländetrecke: Wir fahren entlang des Campingplatzes durch ein Stück Küstenwald wo du das erste Mal Bekanntschaft mit Wurzeln, Steinen und Bodenwellen machen wirst. Von dort aus geht es über den Balticplatz, am Hotel Aquamarin vorbei und wir tauchen dann schnell in den Stadtwald ein, den wir auf seine komplette Länge von 3km durchqueren. Dann geht es über die Strandstraße die Hafenstraße entlang wo wir an der Marina eine anspruchsvolle Steigung (und ein NOCH anspruchsvolleres Radkreuz) zum Küstenweg Richtung Heiligendamm meistern.

Auf dem Küstenweg geniessen wir die fantastische Aussicht der Küsten von Kühlungsborn und Wittenbeck. Dort machen wir am Campingplatz an der Steilküste eine kurze Rast um die Beine zu vertreten bevor wir die letzten 2km nach Heiligendamm  zum Ausflugslokal "Deck" zurücklegen, wo wir eine Pause machen bevor wir auf fast dem selben Weg wieder zurückfahren.

Diese Tour ist deutlich anspruchvoller als die Leuchtturm-Tour und Segway-Neulingen nur sehr eingeschränkt zu empfehlen!

 

Die Tour dauert mindestens zwei Stunden, ist ca. 23km lang und kostet

EUR 70,-

© 2015 Google Maps

 


Impressionen

Unsere aktuelle Kinowerbung

Spaß muss sein :)

Segway fahren ist kinderleicht!